Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...
Nationalratswahl 2019

Die Straches entzweien die "freiheitliche Familie"

Die FPÖ muss über die Zukunft von HC Strache in der Partei entscheiden. Freiheitliche Länderorganisationen wollen den einstigen FPÖ-Chef rauswerfen und die Basis ist "brennhaß".

Ein Bild aus besseren Tagen: Harald Vilimsky, Norbert Hofer mit Ehefrau teilen sich einen Tisch mit Heinz-Christian und Philippa Strache bei FPÖ Neujahrstreffen im heurigen Jänner./APA/punz SN/apa
Ein Bild aus besseren Tagen: Harald Vilimsky, Norbert Hofer mit Ehefrau teilen sich einen Tisch mit Heinz-Christian und Philippa Strache bei FPÖ Neujahrstreffen im heurigen Jänner./APA/punz

Die FPÖ zeigte sich am "blauen Montag", an dem das Wahlergebnis traditionell intern analysiert wird, verschwiegen. Innerhalb der Partei wurde aber hektisch telefoniert und über die nächsten Schritte debattiert. Denn nach den blauen Stimmenverlusten sind die Grabenkämpfe offen ausgebrochen. FPÖ-Wähler und Funktionäre geben Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache aufgrund der blauen Spesenaffäre die Schuld für die Niederlage. Strache wird seit dem Urnengang auf seinem Lieblingsmedium, Facebook, mit harter Kritik konfrontiert.

"Ein trauriger Tag.... Aber es geht weiter....", schrieb der Ex-FPÖ-Chef ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 10:36 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/die-straches-entzweien-die-freiheitliche-familie-76996414