Weltpolitik

Anleitung zum Glücklichsein

Haben, Liebe und Sein sind laut dem Soziologen Jan Delhey jene Zutaten, die überall zum Glück führen.

Es steht sogar an den Wänden – hier in Berlin. SN/APA/dpa/Jörg Carstensen
Es steht sogar an den Wänden – hier in Berlin.

Der Soziologe muss auf die Frage nach dem Rezept fürs Glücklichsein lachen. Doch dann hat Jan Delhey tatsächlich eine Formel parat: Haben, Liebe und Sein seien jene Komponenten, die das Glücklichsein prägten. Zwar sei Glück etwas sehr Individuelles, das von vielen kleinen Dingen abhänge. Diese drei Faktoren gelten aber in allen Gesellschaften der Welt als Zutaten für ein zufriedenes Leben. "Das ist recht universell. Was variiert, ist lediglich, wie die Faktoren gewichtet werden", sagt der Soziologe und Glücksforscher.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.01.2022 um 06:48 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/anleitung-zum-gluecklichsein-114755713