Weltpolitik

In Deutschland machen Kneipen dicht, Schulen bleiben offen

Fast wie im Frühjahr: Deutschland geht für die nächsten Wochen in einen Lockdown. Schulen und Kitas sollen dieses Mal offen bleiben.

Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten rangen am Mittwoch um eine Einigung für neue Maßnahmen.  SN/AFP
Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten rangen am Mittwoch um eine Einigung für neue Maßnahmen.

Fast 15.000 Neuinfektionen registrierte das Robert-Koch-Institut (RKI) am Mittwoch - ein so hoher Wert wurde in Deutschland seit Beginn der Pandemie noch nie gemeldet. "Wenn die Belastung zu groß ist, muss man eine Pause einlegen", mahnte der renommierte Virologe Christian Drosten von der Berliner Charité in seinem Podcast. Derzeit ist es den Gesundheitsämtern nicht mehr möglich, die Infektionsketten nachzuverfolgen.

"Wir müssen handeln, und zwar jetzt", sagte Kanzlerin Angela Merkel nach Beratungen mit den Ministerpräsidenten der Länder. "Manche sagen, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2020 um 03:25 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/in-deutschland-machen-kneipen-dicht-schulen-bleiben-offen-94833289