Weltpolitik

Was sagt der Experte? Das sind die Szenarien nach der US-Wahl

Es sind nur noch wenige Stunden, bis in den USA ein Präsident gewählt wird. Die Spannung ist groß: Wer hat die besseren Chancen? Und was passiert, wenn US-Präsident Donald Trump eine knappe Niederlage nicht anerkennt? Der Salzburger Politikwissenschafter und Amerika-Kenner Reinhard Heinisch gibt im Video die Antworten dazu.

Reinhard Heinisch leitet die Abteilung Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Salzburg. SN/screenshot
Reinhard Heinisch leitet die Abteilung Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Salzburg.

Kaum eine Wahl in den vergangenen Jahren wurde so mit Spannung erwartet, wie die US-Präsidentschaftswahl 2020. Wer wird in den kommenden vier Jahren die Geschicke in den Vereinigten Staaten lenken: Republikaner Donald Trump oder sein Herausforderer Joe Biden von den Demokraten?

Politologe Reinhard Heinisch ist einer der gefragtesten Amerika-Experten in Österreich. Den Salzburger Nachrichten hat er kurz vor der Wahl eine Einschätzung gegeben: Wie ist die Stimmung in den USA? Und was passiert, falls Trump bei einer knappen Niederlage das Weiße Haus nicht räumen will?

Das sagt Experte Reinhard Heinisch:

Aufgerufen am 01.12.2020 um 11:46 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/was-sagt-der-experte-das-sind-die-szenarien-nach-der-us-wahl-95047972

US-Wahl 2020 - Kampf ums Weiße Haus

US-Wahl 2020 - Kampf ums Weiße Haus

Jetzt lesen

Kommentare

Schlagzeilen