REISEN WIE RAJCHL

Tipps für Ihren Sommerurlaub in den Masuren

Jetzt planen: die schönsten Badeseen und die besten Reise-Anregungen

 SN/claudius rajchl

Anreise: Salzburg - Olsztyn ca. 1.200 km, 12 Stunden Fahrzeit mit dem Pkw via Westautobahn, Brünn, Olmütz, Ostrasva, Katowice. Meist gut ausgebaute Autobahnen und Landstraßen.

Währung & Preisniveau: 1 € entspricht ca. 4,5 polnische Zloty (PLN). Eine Mahlzeit in einem Mittelklasse-Restaurant kostet ca. 8- 12 €, ein großes Bier ca. 2 €.

Wetter: Das Wetter in den Masuren ist im Hochsommer meist sehr stabil trocken. Die beste Reisezeit ist Juni bis September bei Temperaturen deutlich über 20 Grad, auch die Seen erreichen im Sommer Wassertemperaturen von weit über 20 Grad.

Insider-Tipp: Zwischenziel Lodz


Für die Anreise empfehle ich Ihnen einen Zwischenstopp in der Stadt Lodz, die durch den Schlager "Theo, wir fahr'n nach Lodz!" von Vicky Leandros bekannt geworden ist. Im Video sehen sie unsere bekommen Sie Eindrücke von der ehemaligen Textilindustriestadt, die sich heute als schicke junge Stadt zeigt. Insider-Tipps aus Lodz auf meinem Blog www.rajchlreist.tv/lodz

Weitere Infos:
Polnische Tourismuszentrale in Wien, Fleschgasse 34, 1130 Wien, Tel. 01/ 524 71 91, www.polen.travel
https://mazury.travel/de/

Polen
Geheimtipp Masuren: ein perfektes Ziel für Ihren Sommerurlaub

Geheimtipp Masuren: ein perfektes Ziel für Ihren Sommerurlaub

Jetzt lesen

Aufgerufen am 23.10.2021 um 01:37 auf https://www.sn.at/rajchl-reist/reisen-wie-rajchl-tipps-fuer-ihren-sommerurlaub-in-den-masuren-107496022