Chronik

Electric Love Festival startet: Tausende strömten zum Ring

Am Donnerstag beginnt der musikalische Teil des Electric Love Festivals auf dem Salzburgring. Bereits am Mittwoch reisten 14.000 Fans an.

Mit einem eigenem Leiterwagen sind Sabrina Thoner und Celina Gabl am Mittwoch zum Electric Love Festival angereist. Diesen brauchen die Tirolerinnen auch: Neben Campingutensilien haben die beiden jede Menge Getränke mitgebracht, das alles muss zum Zelt transportiert werden. Andere behelfen sich mit Scheibtruhen, für die es auch einen eigenen Verleih gibt.

"Heuer sind wir schon zum fünften Mal am Electric Love", sagt Sabrina. Das Festival für elektronische Musik findet bereits zum siebten Mal am Salzburgring statt. Sabrina und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.09.2020 um 03:43 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/electric-love-festival-startet-tausende-stroemten-zum-ring-72914368