Chronik

Hoch zu Ross wie in alten Zeiten

Das Salzburger Straßentheater kommt auch heuer auf dem Wagen, ansonsten geht es modifiziert über die Bühne - verkürzt, mit Zählkarten fürs Publikum und teilweise neuen Schauspielern.

Aufnahme aus dem Vorjahr. Das Straßentheater kommt aber auch heuer im Wagen.  SN/sw/wolfgang lienbacher
Aufnahme aus dem Vorjahr. Das Straßentheater kommt aber auch heuer im Wagen. 

Die Salzburger Kulturvereinigung greift nach der Corona-Pandemie wieder an und tüftelt eifrig an einem Sommerprogramm für das Salzburger Straßentheater. Auch wenn noch nicht ganz klar ist, welche und wie viele Gemeinden heuer angefahren werden, die gute Nachricht ist: Es findet ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 11.07.2020 um 06:10 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/hoch-zu-ross-wie-in-alten-zeiten-88406692