Chronik

Kieferchirurg zeigt Fallen für Radfahrer auf

Aus Unfällen lernen. Das ist das Motto von Johann Beck. Der Arzt hat eine Liste von Gefahrenstellen für Radfahrer in der Stadt Salzburg erstellt.

Gefährlich: Radfahrer kommen aus dem Neutor-Tunnel und stoßen auf Rechtsabbieger in die Reichenhaller Straße.  SN/sw/vips
Gefährlich: Radfahrer kommen aus dem Neutor-Tunnel und stoßen auf Rechtsabbieger in die Reichenhaller Straße.

Es fehlt die Markierung, was an dieser Stelle hinter dem Café Bazar besonders bedenklich ist. Denn hier sind die verschiedenen Rad- und Gehwegspuren obendrein durch eine Stufe getrennt. "Völlig obsolet", meint Johann Beck-Mannagetta, "aber bei Weitem nicht der einzige gefährliche Ort für Salzburgs Radfahrer". Beck war 40 Jahre lang Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg im Landeskrankenhaus und hat Hunderte Radunfälle behandelt. Jetzt nimmt er als Experte der Liste Salz (Gemeinderat Christoph Ferch) immer wieder an der Forschungsgesellschaft für Rad, Schiene, Verkehr ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.12.2022 um 09:59 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/kieferchirurg-zeigt-fallen-fuer-radfahrer-auf-126970378