Chronik

"Riesending" mit Verena Altenberger: Dramatische Rettung aus Höhle am Untersberg wird verfilmt

Vor acht Jahren verletzte sich ein Höhlenforscher in den Tiefen des Untersbergs bei einem Felssturz. Die spektakuläre Rettungsaktion, die darauf folgte, wird ab dem Winter als Spielfilm auf ServusTV zu sehen sein.

Jetzt muss es schnell gehen. Der Mann in dem roten Höhlenanzug eilt auf den Hubschrauber zu. Dort wartet bereits der Kollege der Bergrettung auf ihn. Mit erhobenen Händen deutet er dem Höhlenretter, dass er sich beeilen soll. Sie steigen ein, der Hubschrauber hebt ab - in Richtung Untersberg.

Eine Szene, die sich so oder so ähnlich im Juni vor acht Jahren in Marktschellenberg ereignete.

Ein damals 52-jähriger Höhlenforscher wurde in der Riesending-Schachthöhle in einer Tiefe von ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.07.2022 um 05:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-riesending-mit-verena-altenberger-dramatische-rettung-aus-hoehle-am-untersberg-wird-verfilmt-121578703