Kultur

Der Beirat für die Salzburger Landeskultur hat eine Präsidentin

Magdalena Stieb leitet nun den Landeskulturbeirat.  SN/leselampe
Magdalena Stieb leitet nun den Landeskulturbeirat.

Der Salzburger Landeskulturbeirat hat Anfang der Woche eine neue Präsidentin gekürt: Magdalena Stieb, Programmleiterin des Literaturforums Leselampe, leitet das beratende Gremium der Landesregierung, das sich nun turnusmäßig konstituiert hat.

Die gebürtige Vöcklabruckerin lebt seit 2010 in Salzburg, wo sie Germanistik und Kunstgeschichte studiert hat. Seit 2013 ist sie Kunstvermittlerin im Museum der Moderne; seit Oktober 2016 gestaltet sie das Programm des Literaturforums Leselampe im Literaturhaus und ist Redakteurin der Salzburger Literaturzeitschrift "SALZ".

Schon seit vier Jahren ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2021 um 09:04 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/der-beirat-fuer-die-salzburger-landeskultur-hat-eine-praesidentin-110558626