Politik

EDV-Problem führt zu Chaos im Lehramts-Studium in Salzburg

Wegen einer EDV-Panne wissen hunderte Studenten an der Universität Salzburg erst mit 30. September, welche Kurse sie ab 1. Oktober belegen können.

ÖH-Vertreter Max Wagner und die Studentinnen Juliana Naglmayr sowie Elisabeth Rauscher ärgern sich über das EDV-Problem der Uni.  SN/robert ratzer
ÖH-Vertreter Max Wagner und die Studentinnen Juliana Naglmayr sowie Elisabeth Rauscher ärgern sich über das EDV-Problem der Uni.

Beim 2013 neu aufgesetzten Lehramtsstudium an der Uni Salzburg - statt einem Magister- gibt es jetzt ein Bachelorstudium (8 Semester) plus Master (4 Semester) - gibt es eine neue Groteske: Mit Herbst 2016 wurde ein neuer Studienplan etabliert, der alle Unis und Pädagogischen Hochschulen in Salzburg und Linz ("Bildungscluster Mitte") umfasst. Mit Herbst 2019 wird dieser Studienplan wieder umgestellt - was zur Folge hat, dass alle Daten der Studis des Curriculums 2013 ins neue Computersystem übertragen werden müssen. Allerdings: "Aufgrund ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.10.2020 um 02:59 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/edv-problem-fuehrt-zu-chaos-im-lehramts-studium-in-salzburg-76804597