Wirtschaft

Martin Kocher im Porträt: Er erklärt uns die Wirtschaft

Martin Kocher ist als Leiter des Instituts für Höhere Studien in Wien einer der wichtigsten Ökonomen im Land. Seine Wurzeln hat er in Altenmarkt im Pongau, wohin es ihn regelmäßig zurückzieht.

Auch wenn der Berg ruft, ist Martin Kocher bereit.  SN/privat
Auch wenn der Berg ruft, ist Martin Kocher bereit.

Martin Kocher ist ein gefragter Mann. Das war der Leiter des Instituts für Höhere Studien (IHS) schon vor der Coronakrise. Aber seit die Wirtschaft in die tiefste Rezession seit 1945 abgestürzt ist, hat sich der Rhythmus der Anfragen noch einmal beschleunigt. Das höhere Tempo scheint dem begeisterten Läufer Kocher keine Probleme zu bereiten. Er ist immer erreichbar, egal, ob es um eine Einschätzung der Konjunktur, die Beurteilung wirtschaftspolitischer Maßnahmen oder Reformen im öffentlichen Sektor geht. Wenn es um das Erklären ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 03:03 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/martin-kocher-im-portraet-er-erklaert-uns-die-wirtschaft-94770229