Wirtschaft

Scheidender Kammer-Präsident übergibt auch sein Autohaus

Am Montag hat Konrad Steindl (63) sein Amt als Wirtschaftskammerpräsident an Manfred Rosenstatter (50) übergeben. Tags darauf setzte der Unternehmer, der mit Leonhard Mayr sen. das Autohaus Steindl-Mayr OHG in Kuchl aufgebaut hat, den nächsten Schritt: "Mit 30. April bin ich in Pension. Unseren Betrieb werden die neuen Gesellschafter Leonhard Mayr junior, Sohn meines Kompagnons, und Philipp Riedl weiterführen." Riedl (34) wohnt in Hallein und war bislang Verkaufsleiter im Betrieb. Mayr jun. (36) wohnt in Golling und hat die Anteile seines Vaters bereits 2018 übernommen.

Gegründet wurde das Kuchler Autohaus 1975 von Martin Neuhofer. 1984 übernahmen die beiden bisherigen Chefs das Ruder, bauten mehrmals kräftig um und nahmen ab 2008 zur bisherigen Mercedes-Vertretung noch die Marke Ford dazu. Aktuell hat die Firma 27 Mitarbeiter und 7,5 Mill. Euro Umsatz. Riedl über die Zukunft in der Autobranche: "Unser Erfolgsfaktor ist, dass wir schon seit Jahren fast alle unsere Mitarbeiter selbst ausbilden und sie auch weiterqualifizieren. Und wir haben auch eine Werkstätte samt Spenglerei, wo wir vom kleinen Pkw bis zum Vier-Achs-Lkw alles reparieren können".

Konrad Steindl wird aber beruflich noch nicht ganz aufhören: "Ich bleibe Eigentümer des Autohauses Scheidinger in Salzburg - mit den Marken Ford, Hyundai und Subaru -, das seit 2016 verpachtet ist." Auch bei der Fisslthaler GmbH in Oberndorf (Ford) sei er weiter Gesellschafter.


WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.01.2021 um 12:55 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/scheidender-kammer-praesident-uebergibt-auch-sein-autohaus-69665203

Ein fliegender Wal führt zur Auszeichnung

Ein fliegender Wal führt zur Auszeichnung

Eine bärtige Hauptfigur namens Ernest Hemingwhale, die sich auf eine bunte Reise durch einen fliegenden mechanischen Wal begibt - und dabei magische Handschuhe und explodierende Perlen als Unterstützung hat: …

Kommentare

Schlagzeilen