Die gute Nachricht: Sie reden wieder miteinander

Autorenbild

Man kennt das ja von gescheiterten Promi-Beziehungen: In den Hochglanzmagazinen lassen sich die einstigen Turteltauben Gehässigkeiten ausrichten. Für die Einsicht, dass sich das nicht mehr kitten lässt, braucht es kein Psychologiestudium.

Insofern war es ein schlechtes Zeichen für das Skigebiet Gaißau-Hintersee, dass die gescheiterten Pachtverhandlungen medial ausgewälzt wurden. Umso besser daher die gute Nachricht vom Dienstag: Sie reden wieder miteinander. Die Eigentümer des Skigebiets Gaißau-Hintersee und die Grundeigentümer, die bisher nicht unterschrieben haben, sind sich offenbar einen Schritt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2020 um 03:51 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/standpunkt-die-gute-nachricht-sie-reden-wieder-miteinander-93183352