Schlagzeilen

Die Wissensbörse

Neue Ideen zu entwickeln und stets am Laufenden zu bleiben, ist eine wichtige Basis für Unternehmenserfolg und wissenschaftlichen Fortschritt.

Die Wissensbörse SN/ty - Fotolia
Bei Seminaren und Tagungen geht    es um die Vermittlung von Wissen und Kenntnissen.

Seminare, Meetings, Tagungen oder Kongresse haben eines gemeinsam: Sie bringen Menschen zusammen, die in einer bestimmten Sache weiterkommen wollen. Das beginnt bei der Persönlichkeitsentwicklung und geht über Firmeninhalte bis zur Produktpräsentation und hin zu Wissenschaftskongressen.

Die Orte dafür können unterschiedlich sein. Je nach der Anzahl der Teilnehmer. Die Wahl einer externen Location hängt einmal damit zusammen, dass ein Unternehmen meist keine entsprechenden Räumlichkeiten besitzt. Vor allem dann, wenn die Zahl der Teilnehmer sehr groß ist. Aber auch der Umgebungswechsel allein ist schon inspirierend, wie Stadttouristiker und Veranstaltungsprofi Herbert Brugger verdeutlicht: "Eine schöne Umgebung, eine tolle Location und gutes Essen - all dies motiviert Menschen sehr."

Ganz egal, wie die Intention eines Veranstalters aussieht, er wird für seine Ansprüche das Passende finden. Zumal in Österreich die Range vom kleinen, gemütlichen Seminarhotel bis zu großen Kongresshäusern alles beinhaltet.

Kongresse dienen vor allem dem Wissensaustausch. Sie sind meist international aufgestellt und führen Teilnehmer aus verschiedenen Ländern zusammen. Auch hier spielt die Attraktivität des Veranstaltungsortes eine wichtige Rolle, denn sie fördert die Bereitschaft der Teilnahme. Ausgerichtet werden diese Kongresse in der Regel von der Industrie, die über die Teilnahmegebühren zumindest einen Teil ihrer Ausgaben refinanziert.

Obwohl beim heutigen Stand der Technik die gegenseitige Information auch übers Internet bzw. Videokonferenzen abgewickelt werden könnte, spüren die meisten Veranstalter dadurch keine Konkurrenz. "Es hat sich gezeigt, dass der soziale Kontakt, das persönliche Gespräch zwischen den Teilnehmern und der Meinungsaustausch untereinander durch nichts zu ersetzen sind", so Brugger weiter.

Für die firmeninterne Weiterbildung der Mitarbeiter wählen Unternehmen ebenfalls gerne eine Location, die vom täglichen Geschäft ablenkt, also woanders als am Firmensitz angesiedelt ist. Bei dieser Art von Seminaren geht es entweder um die Vermittlung von sozialen Kompetenzen, die für verschiedene Positionen und die Karriere wichtig sind. Dazu gibt es Produktschulungen und gezielte Weiterbildungsmaßnahmen, die die jeweilige Materie betreffen. "Ganz allgemein bieten Seminare eine gute Gelegenheit, jenseits des betrieblichen Alltags die eigenen Fähigkeiten zu verbessern", fasst es ein Unternehmer zusammen. "Es reicht nicht aus, fachlich perfekt zu sein. Es ist mindestens genauso wichtig, auch durch soziale Kompetenz zu überzeugen."

So etwa kann man heute die Karriereleiter kaum mehr erklimmen, ohne nebenbei das eine oder andere Seminar für Führungskräfte zu besuchen. "Das ist schon deshalb nötig, weil es heute fast überall flache Hierarchien gibt", so der Unternehmer weiter, "und ein Vorgesetzter mit besonderen Fähigkeiten überzeugen muss. Autorität allein reicht dafür heute nicht mehr aus."

Andererseits sorgen solche Seminare auch dafür, dass die Führungskräfte sich besser in ihre Mitarbeiter hineinversetzen können. "Der Weg nach oben ist oftmals anstrengend und verführt dazu, die Kooperation mit anderen Menschen zu vernachlässigen", gibt der Experte zu bedenken. "Dieses Verhalten ist aber für einen Vorgesetzten nicht angemessen." Auch die Fähigkeit zur Selbstkritik sollte eine Autoritätsperson haben bzw. sich aneignen: "Ist ein Chef oder Abteilungsleiter nicht dazu bereit, einen Fehler zuzugeben, kann das über kurz oder lang zu einem Autoritätsverlust führen."

Ein etwas anderes Ziel verfolgen Incentives. Sie sind in erster Linie als Belohnung für verdienstvolle Mitarbeiter oder gute Verkaufszahlen gedacht. Die Bereitschaft von Firmen, solche Veranstaltungen durchzuführen, hängt stark von der aktuellen wirtschaftlichen Stärke ab.

Quelle: SN

Aufgerufen am 20.09.2018 um 04:58 auf https://www.sn.at/schlagzeilen/die-wissensboerse-934627

Lesestoff für den Wahlsonntag

Lesestoff für den Wahlsonntag

Jetzt lesen

Newsfeed

Arrow Down

Schlagzeilen