Sport aktuell in Salzburg zur Übersicht ...
Karate

Robin Rettenbacher gewinnt das EM-Finale

Der Salzburger Karateka sicherte sich am Samstag bei der Studenten-EM in Zagreb die Goldmedaille.

Robin Rettenbaer behielt auch am Samstag die Nerven. SN/karate austria/ewald roth
Robin Rettenbaer behielt auch am Samstag die Nerven.

Mit dem Ziel, eine Medaille zu gewinnen, ist Karateka Robin Rettenbacher nach Zagreb zur Studenten-EM gereist. Sein Zwillingsbruder Luca hatte es ihm vergangenes Jahr vorgemacht und bei der Uni-WM in Japan Bronze geholt.

Dass Robin seinen Bruder bei der Medaillenfarbe übertreffen würde, stand schon am Freitag fest. Denn mit vier klaren Siegen zog der 22-Jährige ins große Finale ein.

Dort legte er am Samstag gleich feurig los und lag nach einem zielsicheren Schlag früh mit 1:0 in Front. Rettenbacher blieb in Angriffslaune und erhöhte seine Führung durch einen Kopftreffer rasch auf 4:0. Doch sein britischer Finalgegner Anderson Gregg gab sich noch nicht geschlagen und konterte selbst mit einem Fußtritt zum Kopf, womit die beiden nur mehr ein Punkt trennte. Rettenbacher behielt aber die Nerven und brachte die hauchdünne Führung souverän über die Zeit.

Aufgerufen am 25.08.2019 um 06:57 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/karate-robin-rettenbacher-gewinnt-das-em-finale-74331379

Kommentare

Schlagzeilen