Nordische-WM zum WM-Schwerpunkt ...
Nordische Ski-WM 2019

Die fatalen Folgen des Doping-Skandals

Entsetzen bei der WM: Der Skiverband steht im Kreuzfeuer der Kritik. Die Athleten bringen sich gegeneinander auf. Den beschuldigten ÖSV-Langläufern selbst drohen bis zu drei Jahre Haft.

Schatten über der Heim-WM: Hauke und Baldauf droht neben einer Sperre auch eine Haftstrafe. SN/gepa
Schatten über der Heim-WM: Hauke und Baldauf droht neben einer Sperre auch eine Haftstrafe.

Plötzlich dreht sich in Seefeld nur mehr wenig um Sport, um Medaillen oder um die allerorts gelobte Sonnen-WM. Das Thema Doping hat die nordischen Weltmeisterschaften übernommen. Das Misstrauen gegenüber dem Österreichischen Skiverband ist groß, ebenso wie am Langlaufsport selbst. Internationale Dopingexperten bezweifeln die Rolle des laut eigener Darstellung unschuldigen ÖSV, bekritteln auch das Krisenmanagement. Manche haben die Hoffnung auf einen sauberen Sport überhaupt aufgegeben. Diejenigen, die am Mittwoch bei einer groß angelegten Razzia, genannt "Operation Aderlass", erwischt wurden, haben ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.10.2020 um 03:09 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/nordische-ski-wm-2019/die-fatalen-folgen-des-doping-skandals-66492517