Lotte Hausner-Sieber

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

OSR Lotte Hausner-Sieber (* 25. November 1925 in Hallein;[1]21. November 2004) war Hauptschuldirektorin und Lokalhistorikerin.

Leben

Lotte Sieber leitete durch viele Jahre die damalige Mädchenhauptschule Griesgasse in der Salzburger Altstadt.

Sie heiratete ca. 1985 den österreichisch-amerikanischen Metallurgen und Musikwissenschafter Heinrich Hermann (Henry H.) Hausner (* 1901; † 1995)[2].[3]

Werke

Quellen

  1. Geni-Eintrag „Lotte Hausner“ (von Mark Tritsch)
  2. Zu diesem vgl. das Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  3. Geni-Eintrag „Henry (Heinz) Hausner“ (von Mark Tritsch)