Tourismusverband Hallein - Bad Dürrnberg

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Tourismusverband Hallein - Bad Dürrnberg (TVB Hallein) ist ein Tourismusverband zur Förderung des Fremdenverkehrs in der Tennengauer Stadt Hallein, zu der auch der Dürrnberg gehört.

Allgemeines

In Hallein gibt es 900 Gästebetten (Stand 2011), die rund 85 000 Nächtigungen (Stand 2016) generieren (zum Vergleich Tennengau gesamt: 9 800 Gästebetten und rund 950 000 Nächtigungen).

Von der Gründung 2008 bis Ende April 2016 war der TVB Mitglied der ARGE Stille Nacht Land Salzburg. Nach seinem überraschenden Austritt trat die Stadtgemeinde Hallein im Mai 2016 selbst der ARGE bei[1].

Seit 2007 organisiert der TVB die Halleiner Festspieltafel, eine Einladung der Schauspieler, die alljährlich anlässlich der Salzburger Festspiele im Sommer in der alten Saline auf der Pernerinsel in Hallein auftreten[2].

Im September 2010 präsentierte der TVB den Hallein Tour Guide, einen digitalen, interaktiven Hallein-Tour-Guide „Kelten-Salz-Kultur“ für das iPhone[2], der inzwischen aber nicht mehr aktualisiert wird. Eine seit Jahren in der Stadt Salzburg beliebte Aktion wurde auf Anregung des Tourismusverbands Hallein – Bad Dürrnberg 2010 erstmals auch in Hallein durchgeführt: die Prämierung des schönsten Festspiel-Schaufensters in der Festspiel- und Einkaufsstadt Hallein[2].

Mit finanzieller Unterstützung des TVB zeichnete der ORF 2011 das 20-jähriges Jubiläum des weit über die Grenzen hinaus bekannte „Kaltenhausner Gstanzlsingen“ auf und strahlte es zu Allerheiligen aus.[3]

Seit Juni 2015 engagiert man sich zudem gemeinsam mit der Stadtgemeinde Hallein und dem Verein Gemeinsam für Hallein in der ARGE Stadtmarketing.

Geschäftsführung

2003 wird Ernst Kronreif vom Gasthof Hohlwegwirt Geschäftsführer und übt dieses Amt bis 2012 aus. Bei Neuwahlen fordert die Halleiner Gruppierung proHallein, die aus dem Bereich des Vereins Gemeinsam für Hallein stammt, einen Wechsel des Vorstands und des Obmanns und kandidierte für die Wahl. Kronreif tritt nicht mehr an und es kommt zu einem kompletten Vorstandswechsel. Von 2013 bis September 2015 fungiert Alexandra Hosp als Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Hallein - Bad Dürrnberg. Nach einer neuerlichen Ausschreibung wird Silke Schlick, die davor jahrelang die Geschicke der Plusregion Köstendorf - Neumarkt - Straßwalchen im Flachgau geleitet hatte[4], neue Geschäftsführerin. Sie verabschiedet sich im Dezember 2015 in eine Babypause und Rainer Candido übernimmt am 2. Jänner 2016 die Geschäftsführungsagenden des Tourismusverbandes und der ARGE Stadtmarketing[5].

Übernachtungen je Tourismusjahr

Ein Tourismusjahr besteht jeweils aus einem Winter- und einem Sommerhalbjahr, zu Beispiel 2004 (November - April)/2005 (Mai - Oktober)

Inländer Ausländer gesamt
Jahr Anzahl Differenz +/- % Anteil Anzahl Differenz +/- % Anteil Anzahl Differenz +/- %
2004/2005 23 174 - 1 006 - 4,2 38,7 36 630 1 317 3,7 61,3 59 804 311 0,5
2005/2006 25 762 2 588 11,2 45,3 31 069 - 5 561 - 15,2 54,7 56 831 - 2 973 - 5,0
2006/2007 42 769 17 007 66,0 58,6 30 261 - 808 - 2,6 41,4 73 030 16 199 28,5
2007/2008 42 907 138 0,3 60,0 28 568 - 1 693 - 5,6 40,0 71 475 - 1 555 - 2,1
2008/2009 42 211 - 696 - 1,6 63,6 24 133 - 4 435 - 15,5 36,4 66 344 - 5 131 - 7,2
2009/2010 46 900 4 689 11,1 67,4 22 658 - 1 475 - 6,1 32,6 69 558 3 214 4,8
2010/2011 45 394 - 1 506 - 3,2 68,1 21 267 - 1 391 - 6,1 31,9 66 661 - 2 897 - 4,2
2011/2012 47 338 1 944 4,3 65,0 25 448 4 181 19,7 35,0 72 786 6 125 9,2
2012/2013 52 767 5 429 11,5 65,9 27 280 1 832 7,2 34,1 80 047 7 261 10,0
2013/2014 51 320 - 1 447 - 2,7 63,1 30 026 2 746 10,1 36,9 81 346 1 299 1,6
2014/2015 52 422 1 102 2,1 62,1 31 928 1 902 6,3 37,9 84 350 3 004 3,7
2015/2016

Anschrift

Tourismusverband Hallein - Bad Dürrnberg
Mauttorpromenade 6
5400 Hallein - Pernerinsel
Telefon: (0 62 45) 85 3 94
E-Mail: office@hallein.com

Siehe auch

Weblinks

Quellen

Fußnoten

  1. siehe Tourismusverband Hallein-Bad Dürrnberg und die ARGE Stille Nacht
  2. 2,0 2,1 2,2 Quelle Presseaussendung TVB Hallein
  3. Quelle salzburg.orf.at
  4. Salzburger Nachrichten, 30. Mai 2015
  5. Salzburger Nachrichten, 16. Dezember 2016