Die 3-G-Regel am Arbeitsplatz ist überfällig

Vor allem anderen wäre Geimpft, Genesen, Getestet in der Arbeitswelt wichtig. Es ist nur konsequent, das jetzt nachzuholen.

Autorenbild
 SN/imago

Nur mit 3 G können wir uns mit anderen im Café treffen, am Elternabend in der Schule teilnehmen oder auf der Schutzhütte ein Getränk und eine Jause auf der Terrasse genießen. Die Liste ist leicht fortzusetzen. In Wahrheit kommt man nirgendwo mehr hin, auch im Urlaub nicht, wenn nicht eines der drei G nachgewiesen werden kann. Fast absurd mutet es an, wenn nun erst über Geimpft, Genesen, Getestet am Arbeitsplatz breit debattiert wird. Die 3-G-Regel sollte dort ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2021 um 04:43 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/leitartikel-die-3-g-regel-am-arbeitsplatz-ist-ueberfaellig-109844359