Zukunft gestalten

Der sture Vordenker aus dem Seenland

Kann eine Photovoltaikanlage den Strom für eine ganze Tischlerei liefern? Unmöglich, sagten Experten. Ein Schleedorfer ließ das nicht gelten.

In der Tischlerei Schwab ist Hochbetrieb: Zehn Mitarbeiter schneiden Holz, fahren Scheite zu Maschinen, fräsen Kanten. Über jeder Maschine ist eine Lampe angebracht. Leuchtet sie rot, verbraucht der Betrieb gerade zu viel Strom - die Maschine sollte man nur dann ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 04.07.2020 um 05:26 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/zukunft-gestalten-der-sture-vordenker-aus-dem-seenland-60773230