Nacktshooting am Strand: "amazing", "super strong" und "megageil"

"Germany's next Topmodel": Das perfide Spiel mit absurden Schönheitsidealen und fragwürdigen Karriereträumen dauert an: "Verdecke deine Brustwarzen!"

Autorenbild
Sehen so Männerträume aus? Nacktshooting bei „Germany’ next Topmodel“. SN/pro7
Sehen so Männerträume aus? Nacktshooting bei „Germany’ next Topmodel“.

Sie gehen in bunte Tücher gehüllt zum Sandstrand, um sich dort zu entblättern. Natürlich perfekt geschminkt, rotlippig und mit Pickeln, die zuvor abgedeckt worden sind. "Nacktshooting" bei "Germany's next Topmodel" von Heidi Klum auf ProSieben. Einige Mädchen sind unsicher, weil sie es nicht gewohnt sind, nackt vor der Kamera zu stehen, andere fürchten sich eher vor dem Shootingpartner - einem Pferd. Ganz besonders Nadine, sie weint schon am Weg zu den Aufnahmen, hat sie doch panische Angst vor den Vierbeinern: ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 10:09 auf https://www.sn.at/kolumne/durchgeschaut/nacktshooting-am-strand-amazing-super-strong-und-megageil-83428102