Kompromisse haben keinen Platz mehr

Wie wichtig ist das erste Rennen und wie kann man sich auf Anhieb überwinden, alles zu geben? Für mich war der Saisonstart gedanklich oft schon ein WM-Rennen. Wer hat diese Alles-oder-nichts-Mentalität?

Autorenbild

Während wir bei uns leider noch auf grüne Wiesen blicken müssen, dürfen wir uns am Wochenende auf ein bisschen "Winterfeeling" via Fernsehen freuen. Die Slalomsaison beginnt mit den Rennen in Levi und ich bin schon sehr gespannt. Das gesamte österreichische Slalomteam ist fit und somit stehen die ersten Vorzeichen schon einmal gut.

Einen guten Start in die neue Saison hinzulegen, das wünscht sich natürlich jeder. Ich blicke auf meine Rennen in Levi immer mit etwas gemischten Gefühlen zurück. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2020 um 02:03 auf https://www.sn.at/kolumne/gedankenslalom/kompromisse-haben-keinen-platz-mehr-61001008