Null Komma null

Autorenbild

ICH feiere in den nächsten Tagen ein Jubiläum. Das genaue Datum kann ich nicht verraten, ich weiß es selbst nicht. Der Grund: Ich hatte an jenem Tag keine Vorstellung davon, dass alles tatsächlich bedeutsam für mich werden sollte.

Es war Mitte Mai im fernen Jahr 2002, als mir aus heiterem Himmel ein Gedanke kam: Jetzt trinkst einmal nichts. Also nicht nichts, aber nichts mehr mit einer chemischen Verbindung namens Alkohol. Vielleicht halte ich es zwei, drei Tage durch? ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.05.2022 um 01:35 auf https://www.sn.at/kolumne/ich-kolumne/null-komma-null-121175149