Wechsel beim Weihnachtspersonal

Wer wird wohl in ein paar Jahren die Geschenke für die lieben Kindlein liefern?

Autorenbild

Liebe Kinder, wisst ihr, dass man früher erzählt hat, der Weihnachtsmann und das Christkind brächten die Geschenke? Der Weihnachtsmann war ein dicker, alter Opa mit Zipfelmütze, Schnapsnase und Rauschebart in einem roten Pyjama mit Pelzbesatz. Er kam, hieß es, mit einem Rentierschlitten vom Nordpol geflogen und zwängte sich bei der Lieferung durch sämtliche Kamine dieser Welt, ohne je rußig zu werden. Und das Christkind war ein Neugeborenes, das, umrahmt von Ochs, Esel und alpenländischen Hirten, in einer Krippe im Nahen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.01.2022 um 04:15 auf https://www.sn.at/kolumne/querschlaeger/wechsel-beim-weihnachtspersonal-114399190