Kronzeugenregelung und Kronprinz-zeugen-Regelung

Geschafft: Sogar Karl Nehammer bekommt den Kronzeugenstatus. Auch Sebastian Kurz soll auf eine ganz ähnliche Regelung zurückgegriffen haben.

Autorenbild

Nächster Paukenschlag in der Kronzeugendebatte: Karl Nehammer hat auf seinen Sommerurlaub verzichtet, um 100 Prozent seiner Arbeitskraft dafür einzusetzen, den Kronzeugenstatus im Hinblick auf den Vorwurf, die ÖVP völlig abgewirtschaftet zu haben, zu erlangen. Bis zuletzt war strittig, ob er die Voraussetzungen für den Status erfüllt. Denn die Zuerkennung ist eigentlich nicht mehr möglich, nachdem Zwangshandlungen wie Razzien bei der ÖVP durchgeführt wurden bzw. nachdem der massive Absturz in Umfragedaten belegt ist.

Aber insbesondere Nehammers reumütige Offenlegung, in ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 09.08.2022 um 09:40 auf https://www.sn.at/kolumne/schli/kronzeugenregelung-und-kronprinz-zeugen-regelung-125251366