Nur kein falscher Ehrgeiz

Autorenbild

Neulich beim Hallen-Fußballturnier des Erstgeborenen: 0:5, 0:8, 0:3, 0:4. So viel zur Vorrunde. Da wird der Goalie schon mal so nervös, dass er dem eigenen Verteidiger den Ball von hinten auf die Ferse knallt - Tor. Auf der Tribüne leiden die Erwachsenen, krümmen sich, halten sich ihre Hände vor die Gesichter. Dann das Spiel um Platz 186 (gefühlt). Und tatsächlich: Bei 0:4 überquert der Ball das erste Mal die gegnerische Torlinie. Nach dem Match sind die Gesichter hochrot und von ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.01.2021 um 02:27 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/nur-kein-falscher-ehrgeiz-67066891