Wein, Gott und Wahrheit

Das Besingen von Wein kann heute ganz großes Kino sein. Mehr darüber auf dieser Seite ganz unten. Die Sprachwissenschaft geht übrigens noch weiter. Sie rückt Weinbesprechungen sogar in den Rang von Hagiographien, also Heiligenlegenden. Deren Autoren waren zumeist Kleriker, die ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.07.2019 um 05:22 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/wein-gott-und-wahrheit-73289767