"Ich habe die Katze nicht erwischt"

Der Beginn des neuen Jahres ist eine gute Gelegenheit, sich auf mögliche kommende Herausforderungen vorzubereiten. Heute: die Transportbox.

Autorenbild
„Kriegst mich eh nicht!“ Katzen spüren genau, wenn man sie einfangen will.  SN/tanja warter
„Kriegst mich eh nicht!“ Katzen spüren genau, wenn man sie einfangen will.

Katzen sind Gewohnheitstiere. Sie genießen es, wenn das Leben nach dem Motto "Täglich grüßt das Murmeltier" abläuft. Aber es gibt eine Reihe von Gründen, warum etwas anders laufen muss als üblich. Ein Tierarztbesuch zum Beispiel. Wer sich und seine Katze darauf nie vorbereitet hat, kann enorme Probleme bekommen. Auch die zutraulichsten Katzen spüren genau, wenn ihr Mensch sie nicht zu sich lockt, um sie zu streicheln, sondern sie in Wahrheit einfangen will. Wusch, weg ist sie. Entweder gleich ins Freie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.05.2022 um 07:07 auf https://www.sn.at/kolumne/tieraerztin/ich-habe-die-katze-nicht-erwischt-114929644