Die Kraft des Sommers

Tanzen als Treibstoff: Wie wir durch Bewegung unsere Batterien aufladen können

Choreografin Doris Uhlich schildert, wie wir durch Bewegung Energie entfalten können - und auch Tanzmuffel ihre Scheu verlieren: "Wichtig ist, was man fühlt, und nicht, wie man dabei aussieht."

Ein Mann dreht sich im Kreis, seine Hände schwingt er im Rhythmus zur Musik. Im Abstand von eineinhalb Metern tanzt eine zierliche Frau, barfuß im Blumenkleid. Sie passt sich seinen Bewegungen an, ihre Blicke treffen sich, beide lachen. Es ist ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 12.08.2020 um 08:17 auf https://www.sn.at/kultur/musik/video-die-kraft-des-sommers-tanzen-als-treibstoff-wie-wir-durch-bewegung-unsere-batterien-aufladen-koennen-90804196