Osterfestspiele Salzburg

Nikolaus Bachler: "Herr Thielemann hat es auf die Spitze getrieben"

Nikolaus Bachler wird die Osterfestspiele Salzburg ab 2022 leiten. Warum kam es bei seiner Bestellung zum Eklat?

Nikolaus Bachler ist noch bis Mitte 2021 Intendant der Bayerischen Staatsoper in München. Für die Osterfestspiele Salzburg wird er ab Juli 2020 (also ab Ostern 2021) erst nur kaufmännisch, ein Jahr darauf auch künstlerisch verantwortlicher Intendant. SN/bild: sn/bayerische staatsoper/markus jans
Nikolaus Bachler ist noch bis Mitte 2021 Intendant der Bayerischen Staatsoper in München. Für die Osterfestspiele Salzburg wird er ab Juli 2020 (also ab Ostern 2021) erst nur kaufmännisch, ein Jahr darauf auch künstlerisch verantwortlicher Intendant.

Drei Salzburger Osterfestspiele sind noch mit der Staatskapelle Dresden und Christian Thielemann fixiert - mit "Don Carlo" 2020, "Turandot" 2021 und "Lohengrin" 2022. Warum es danach anders wird, schildert der künftige Intendant, Nikolaus Bachler.

In Leserbriefen und Kommentaren wird wegen der Entscheidung gegen Christian Thielemann und die Staatskapelle Dresden Empörung kundgetan. Können Sie das nachvollziehen? Nikolaus Bachler: Ich kann es nachvollziehen in dem Sinne, dass dies eine sehr österreichische Haltung ist: Man hängt an dem, was man kennt. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.09.2020 um 02:33 auf https://www.sn.at/osterfestspiele-salzburg/nikolaus-bachler-herr-thielemann-hat-es-auf-die-spitze-getrieben-76844701