Einfach Liebe

Zwei Frauen, zwei Geschichten: "Meine Heldin, die Sandkistenfreundin"

Sarah und Silvia sind Tür an Tür aufgewachsen - doch ihre Kindheit war völlig verschieden. Eine von ihnen musste früh erwachsen werden.

Wie ein Mädchen früh erwachsen werden musste – und eine Freundin sie dafür bewundert.  SN/pixabay
Wie ein Mädchen früh erwachsen werden musste – und eine Freundin sie dafür bewundert.

Sie sind Freundinnen, seit sie denken können. Sarah und Silvia wuchsen in derselben Nachbarschaft auf. Nur die Thujen ihres Gartens trennten sie voneinander. Sandkiste, Schaukel und Basketballkorb auf der einen Seite, Plantschbecken und Straßenkreide auf der anderen. Es habe Sommer gegeben, in denen sie einander jeden Tag gesehen hätten, erzählt Silvia. Es stellte sich nicht die Frage "Treffen wir uns heute?", sondern "Was machen wir heute?".

Obwohl sie so viele gemeinsame Erinnerungen teilen - vom Zelten und Völkerballspielen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 14.08.2022 um 09:08 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/einfach-liebe-zwei-frauen-zwei-geschichten-meine-heldin-die-sandkistenfreundin-113059720