Trotzdem Liebe

Heirat wegen Corona früher als geplant: "Ein Jahr Australien? Brauch ich nicht mehr"

Ein junges Paar erlebt statt des Australien-Abenteuers nun die Hochzeit am Ossiacher See. Corona hat ihre Lebensplanung vorgespult.

Ein junges Paar hat wegen Corona den Lebensplan komplett über Bord geworfen. Geheiratet wird nun früher als geplant – an einem See in Kärnten.  SN/pixabay
Ein junges Paar hat wegen Corona den Lebensplan komplett über Bord geworfen. Geheiratet wird nun früher als geplant – an einem See in Kärnten.

"Was sind schon zwei Jahre im Verhältnis zu unserem restlichen Leben? Ich möchte noch 60, 70 Jahre mit dir verbringen", hat Philipp immer zu seiner Freundin Jennifer gesagt. Der 28-jährige Grazer hatte vor, nach seinem Studienabschluss für längere Zeit ins Ausland zu gehen. "Extra weit weg, nach Australien oder Südamerika", erzählt Jennifer, 29, und ebenfalls aus Graz, lachend. Doch nun, im Frühjahr 2021, ist alles anders. Die beiden sind verlobt, die Suche nach der ersten gemeinsamen Wohnung geht in die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 09.08.2022 um 02:42 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/trotzdem-liebe-heirat-wegen-corona-frueher-als-geplant-ein-jahr-australien-brauch-ich-nicht-mehr-103159990