Was diese Landtagswahlen uns sagen

Autorenbild

Im Land Oberösterreich hat unsere Republik offenkundig ihre innere Mitte gefunden, wo bekanntlich die Ruhe und die Kraft liegt. Die Amtszeiten der dortigen Landeshauptleute lassen sich durchwegs nicht in Jahren bemessen, sondern in Jahrzehnten. Und vieles deutet darauf hin, dass Thomas Stelzer, dem amtierenden Hausherrn im Linzer Landhaus, ein ähnlich langes politisches Leben beschieden sein könnte wie einigen seiner Vorgänger. Es ist kein Zufall, dass die Legislaturperioden in Oberösterreich nicht fünf Jahre dauern, sondern deren sechs. Die Politik ist hier ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.01.2022 um 10:38 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/standpunkt-was-diese-landtagswahlen-uns-sagen-109930879