Die USA werden auch diese Wahl überstehen

Ein demokratisches System kommt auch mit einer Wahlanfechtung zurande. Amerikas Institutionen sind dafür stark genug.

Autorenbild

Am liebsten hätte der amtierende Präsident die Auszählung der Wahlzettel vorzeitig abgebrochen - freilich zu einem Zeitpunkt, als er selbst in Führung lag. Dass diese Meldung nicht aus einem autokratisch regierten Staat kommt, sondern aus den Vereinigten Staaten von Amerika, sorgt zu Recht in weiten Teilen des Landes und der Welt für Entsetzen. Zuversichtlich stimmt allerdings, dass sich die betroffenen US-Bundesstaaten dem Begehr Donald Trumps nicht gebeugt haben. Es hätte auch keine rechtliche Grundlage dafür gegeben, die Auszählung der Stimmen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 07:41 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/leitartikel-die-usa-werden-auch-diese-wahl-ueberstehen-95210617