Dominic Thiem - nach Finaltriumph bei den US Open hat Österreich einen neuen Helden

In einem an Dramatik nicht zu überbietenden Endspiel gegen Alexander Zverev triumphiert der Österreicher bei den US Open. Die Art und Weise erinnert endgültig an die rot-weiß-roten Allzeitgrößen. Dominic Thiem ist am Höhepunkt angelangt und hat dennoch noch so viel vor sich.

Autorenbild
Dominic Thiem ist mit dem Sieg bei den US Open am Ziel seiner Träume angelangt und zweiter Einzel-Major-Sieger aus Österreich nach Thomas Muster. SN/AP
Dominic Thiem ist mit dem Sieg bei den US Open am Ziel seiner Träume angelangt und zweiter Einzel-Major-Sieger aus Österreich nach Thomas Muster.

Wer das Endspiel der US Open nicht vor dem Fernseher miterlebt hat, wird den Erzählungen kaum Glauben schenken können. Denn die Dramaturgie mit Österreichs neuem Sporthelden in der Hauptrolle in einem Thriller über 4:02 Stunden hat das fast nicht erlaubt. In seinem vierten Grand-Slam-Finale war Dominic Thiem erstmals Favorit - und schien dort als solcher seiner größten Enttäuschung entgegenzutaumeln. Was dann passierte, ist jetzt rot-weiß-rote Sportgeschichte.

Ein absoluter Weltklassespieler und Ausnahmekönner war er schon zuvor, in New York ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 02:27 auf https://www.sn.at/sport/tennis/dominic-thiem-nach-finaltriumph-bei-den-us-open-hat-oesterreich-einen-neuen-helden-92807767