Johann Poschacher

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Johann Baptist Aloys Poschacher (* 26. Mai 1808 in Rattenberg am Inn, Bezirk Kufstein, Tirol; † 23. November 1885 in Piesendorf) war römisch-katholischer Priester und Pfarrer im Pinzgau.

Leben

Johann Poschacher war der Sohn des Lebzelters Thomas Poschacher und seiner Frau Barbara, geborene Sieber.[1] Er wurde am 31. Juli 1833 zum Priester geweiht und war

von 1845 bis 1853 Pfarrer der Pfarre Krimml,
von 1854 bis 1858 Pfarrvikar der Pfarre Ramingstein,
von 1858 bis 1868 Pfarrer der Pfarre Rauris und
vom 1. September 1868 bis zu seinem Ableben 1885 Pfarrer der Pfarre Piesendorf.

Quellen

Einzelnachweis

  1. Taufbuch der Pfarre Rattenberg, Band VIII, S. 186.
Zeitfolge
Zeitfolge
Zeitfolge
Zeitfolge