Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ÖAV Sektion Salzburg
Logo
Voller Name Österreichischer Alpenverein
Sektion Salzburg
Vorsitzender Ing. Ulrich Mühlthaler
Adresse Nonntaler Hauptstraße 86
5020 Salzburg
Telefon: (06 62) 82 26 92
Homepage ÖAV Sektion Salzburg
E-Mail service@alpenverein-salzburg.at

Die Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg ist eine Sektion des Österreichischen Alpenvereins, der mit 42 000 Mitgliedern (2015) der größte Bergsportverein des Landes Salzburg ist.

Allgemeines

Er bietet seinen Mitgliedern eine breite Palette an alpiner Ausbildung und ganzjährig ein reichhaltiges Tourenprogramm. Für Indoor-Kletterer steht eine gut ausgestattete Kletterhalle in Seekirchen am Wallersee zur Verfügung.

Schreibweise

Bis 2014 schrieb sich die Sektion mit Oe. Seither schreibt er sich mit Ö.[1] Folglich werden Einträge vor 2014 'Oe' geschrieben.

Geschichte

Alpenvereinshaus an der Nonntaler Hauptstraße

Die Plan der Gründung einer Sektion Salzburg des deutschen und österreichischen Alpenvereins hatten sieben begeisterte Bergsteiger im August 1869 im Salzburger Peterskeller gefasst. Zur Gründung kam es dann im Frühjahr 1870. 23 Mitglieder gab es zur Gründung und ihr erster Vorstand war der Apotheker und Botaniker Julius Hinterhuber[2], 1883 bis 1885 Eduard Richter.

Ortsgruppen

Die Sektion Salzburg des Österreichischen Alpenvereins führt neben der Zentrale folgende Ortsgruppen:

Bewirtschaftete Schutzhütten

Quelle

Weblink

  • SN online Betrugsvorwürfe zweier Hüttenwirte (Kürsingerhütte, Zeppezauerhaus), 31. März 2019

Fußnoten

  1. Quelle Oe zu Ö, abgefragt am 20. Jänner 2018
  2. Quelle ANNO, Salzburger Volksblatt, Ausgabe vom 13. Juli 1910, Seite 4