Wirtschaft

Corona-Regeln für die Wintersaison: Impfen wird Teil des Skivergnügens

Die Winterregeln nehmen Formen an: Kinder bis zwölf werden wohl keinen Coronatest brauchen.

 SN/imago stock&people

Die Verordnung für die Winterregeln lässt weiter auf sich warten. Allzu erbost zeigte sich Österreichs Seilbahnensprecher Franz Hörl am Dienstag bei der Jahrestagung der Branche in Zell am See deshalb nicht. "Ich kann sagen, es liegt nicht an uns", erklärte der als streitbar bekannte Tiroler mit Hinweis auf 3 G am Arbeitsplatz. "Das Problem liegt dort", betonte Hörl. "Von unserer Seite her ist seit Donnerstag alles klar."

Geeinigt hat man sich ob der Verzögerung offenbar darauf, dass die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2021 um 01:49 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/corona-regeln-fuer-die-wintersaison-impfen-wird-teil-des-skivergnuegens-111117106