Wirtschaft

Totalausfall der Helfer: Wer erntet heuer Gurkerl, Erdbeeren und Spargel?

Die Landwirtschaftsministerin rechnet mit einem Totalausfall der Erntehelfer aus der Ukraine. Ersatz wird dringend gesucht. Die Obst- und Gemüsebauern rekrutieren ihre Arbeitskräfte fürs Feld mittlerweile sogar in Asien.

2018 war die Welt noch in Ordnung: Ukrainerinnen auf dem Gurkerl-Flieger in Eferding. SN/schö
2018 war die Welt noch in Ordnung: Ukrainerinnen auf dem Gurkerl-Flieger in Eferding.

Die Nervosität steigt täglich. Eine Lösung ist nicht wirklich in Sicht. Sie erwarte einen "totalen Ausfall" ukrainischer Erntehelfer in Österreich, erklärte Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) vor wenigen Tagen. Man versuche nun, am "Westbalkan und dergleichen" Ersatz zu finden.

Gesucht werden ganz schön viele. Allein in Oberösterreich sind es 1900 Saisonarbeiter aus der Ukraine, mit denen die Obst- und Gemüsebauern für die heurige Erntesaison geplant haben. Längst haben sie auf dem Feld die Rumänen abgelöst. "Die Ukrainer sind so ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.05.2022 um 03:25 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/totalausfall-der-helfer-wer-erntet-heuer-gurkerl-erdbeeren-und-spargel-119055394