Frauen-Kontrolle per Handy ist keine saudische Spezialität

In Saudi-Arabien können Männer ihre Frauen per App kontrollieren. Hierzulande geht das ohne Regierung. Aufklärung tut not.

Autorenbild

Männer können mit einer App ihre Frauen überwachen, sie an der Ausreise hindern. "Absher" heißt die App, was auf Arabisch so viel wie "in Ordnung" heißt, aber das Gegenteil von in Ordnung ist. Dass die App in Saudi-Arabien im Einsatz ist, verwundert nicht. Aber es muss einen entrüsten, dass diese App von den US-amerikanischen Konzernen Apple und Google in deren Stores angeboten wird. Westliche Tech-Giganten liefern also Werkzeuge, damit Männer in einem totalitären Regime Frauen besser ihrer Rechte berauben können.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 12:11 auf https://www.sn.at/kolumne/frauensache/frauen-kontrolle-per-handy-ist-keine-saudische-spezialitaet-66168415