Es schneit

Es ist kalt und es friert. Kein Wunder: Es ist Winter. Es ist kalt, und ich friere auch. Und da ich schon längst kein Schlittenfahrer mehr bin und Skifahrer nie wurde, bleibt mir nur das sichtbar Schöne am Winter: vor allem die dichten kleinen weißen Federn des Schnees, die sich sanft auf alles niederlegen, vor allem auch aufeinander. Auf das Bunte der Farben hatte ja schon der Herbst angefangen zu verzichten, was schließlich den Winter aufforderte, deutlich und unübersehbar zu ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2021 um 04:30 auf https://www.sn.at/kolumne/gastkommentar/es-schneit-98577142