Was das "offizielle Smartphone der EURO 2020" zu bieten hat

Elektronikriese Vivo bringt in Österreich sein erstes Handy auf den Markt: das X60 Pro im SN-Test.

Autorenbild
Das Vivo X60 Pro. SN/vivo
Das Vivo X60 Pro.

Sollten Sie dieser Tage die Fußall-EM verfolgen, haben Sie sich womöglich über einen omnipräsenten Schriftzug gewundert: Auf den Banden um die Plätze der Europameisterschaft ist in Dauerschleife "vivo" zu lesen. Im Gegensatz zu anderen Werbepartnern des größten paneuropäischen Sportereignisses ist das Unternehmen wohl den wenigsten Österreichern ein Begriff. Dabei handelt es sich um einen milliardenschweren Konzern: Vivo ist der fünftgrößte Smartphone-Hersteller weltweit. Sein Österreich-Geschäft startet das chinesische Unternehmen jedoch erst diese Woche.

Zum Marktstart werden hierzulande drei Handy-Modelle ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2022 um 07:22 auf https://www.sn.at/kolumne/klick-fit/klickfit-was-das-offizielle-smartphone-der-euro-2020-zu-bieten-hat-105344122