Ein Foto, 30 Jahre alt, aber trotzdem aktuell . . .

Autorenbild

3. Februar 1991: letzter Tag der Alpinen Skiweltmeisterschaften in Saalbach-Hinterglemm.

Am Programm: der Herren-Riesentorlauf. Nach einer spektakulären Fahrt und einem Faststurz rettet sich der Salzburger Rudi Nierlich irgendwie ins Ziel. Dank einer akrobatischen Einlage erobert er den WM-Titel.

Damit war der Nervenkitzel beinahe zu Ende. Aber eben nur beinahe. Ich stand im Zielraum neben Jo Schmid, dem Pressesprecher des Österreichischen Skiverbands. Der faltete in Demut die Hände vor dem Gesicht - aber erst in dem Moment, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 06.12.2021 um 11:04 auf https://www.sn.at/kolumne/lokalpatriot/ein-foto-30-jahre-alt-aber-trotzdem-aktuell-112512469