Hiatz hot si wos griascht in Mary Alp on the Red Sea

Friara homs zu de Oima, oiso zu de Bewohner vo Maria Alm, oafoch d'Oima gsougt. Des Dorf woa a Dörfi, und da Buagamoasta oiwai a Schwoschza. Owa haschoft: Auf nix is mea a Valoss!

Autorenbild
 SN/bayer

A change is gonna happen. Und wöchana! Bettn hombs baut und Chalets de Noxn a da Oim. Mea wia gnuag. Hot nit oi gfoin, wie herschaut. Und hiatz hots gschewascht! Obwoi: Seit dem Mitteloita hots oiwei nur schwoschzi Buagamoasta gebn a da Oim. Owa hiatz is's a Roda!

Der hot si, wias herschaut, an Hintertoi drei vasteckt. Hiatz is a ausskemma und is da Chef a da Gmoa. Und sei Bruada gibb eam eppa guadi Tipps. Wei der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 01:57 auf https://www.sn.at/kolumne/lokalpatriot/hiatz-hot-si-wos-griascht-in-mary-alp-on-the-red-sea-67542568