Zarter Modetipp auf der Wiese: Feinripp aus Blech für Hackler

Autorenbild

Friara war der Blick a bisserl weiter. Irgendwie. Da war einem beim so Dahinfahren noch etwas mehr Natur vergönnt.

Zum Beispiel beim Einbiegen von der Gemeindestraße aus Schützing kommend auf die B311 in Lahntal bei Saalfelden. Da öffnete sich der Blick auf die Sausteige. Und da war er sofort, der Gedanke an die Örgenbauernalm. Und an die guadi Jausn, die es dort gibt. Na, ja: Friara stand da, gleich neben dieser Einbiegespur, das Waldhotel Bellevue. Sie haben recht: ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.11.2020 um 08:30 auf https://www.sn.at/kolumne/lokalpatriot/zarter-modetipp-auf-der-wiese-feinripp-aus-blech-fuer-hackler-62519257