Vom unstillbaren Drang, mehr sein zu wollen, als man ist

Warum täuschen Manager und Politiker immer öfter akademische Würden vor? Vielleicht, weil alle zu selten die Person in ihnen sehen.

Autorenbild

Der Chef des bekannten Kofferherstellers Samsonite ist zurückgetreten. Ramesh Tainwala trat nicht ab, weil es dem von ihm geführten Unternehmen so schlecht geht. Nein, Tainwala tritt ab, weil er den Doktortitel einer obendrein nicht besonders renommierten US-Universität führte, den er aber gar nicht erworben hat. Auf gut Wienerisch gesagt, könnte man versucht sein, Herrn Tainwala als Koffer zu titulieren. Warum ist jemand so dumm, seine Karriere zu zerstören, nur um als Doktor zu gelten?

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 23.10.2018 um 01:36 auf https://www.sn.at/kolumne/marktplatz/vom-unstillbaren-drang-mehr-sein-zu-wollen-als-man-ist-28662676