Schwarz? Weiß? Die Pandemie hat die Welt grau gemacht

Zu den Opfern von Corona zählen vor allem die einfachen Antworten.

Autorenbild

Immer mehr Eltern raufen sich die Haare, da sie wegen geschlossener Schulklassen oder Kindergartengruppen nicht wissen, was sie mit ihren Kindern tun sollen. Umgekehrt hielt kürzlich ein Vater im Fernsehen eine Wutrede dagegen, dass die Schulen überhaupt geöffnet sind, weil - so meinte er - die Kinder dort zu großer Infektionsgefahr ausgesetzt seien.

Zwei Positionen, die einander unvereinbar gegenüberstehen, die aber von der Regierung irgendwie unter einen Hut gebracht werden müssen. Was beileibe kein Einzelfall ist: Es gibt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.05.2022 um 05:48 auf https://www.sn.at/kolumne/purger-am-sonntag/schwarz-weiss-die-pandemie-hat-die-welt-grau-gemacht-115931371