Corona-Kapazunder an die Macht!

Wann wird der anerkannte Epidemiologe Peter Schröcksnadel endlich Gesundheitsminister?

Autorenbild

Das Drama an Corona ist, dass man nicht auf die Experten hört. Nehmen wir nur Peter Schröcksnadel: Der weithin anerkannte Epidemiologe geißelte am Sonntag die Versäumnisse der Regierung und gab bekannt, dass man schon im Frühjahr mit Grippeimpfungen hätte vorsorgen müssen. Nun weiß man zwar, dass es den Grippeimpfstoff immer erst im Herbst gibt. Aber Schröcksnadel hat völlig recht: Man hätte das Serum, das es erst im Herbst gibt, im Frühjahr impfen müssen.

Des Weiteren warf Gesundheitsexperte Schröcksnadel ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 05:28 auf https://www.sn.at/kolumne/purgertorium/corona-kapazunder-an-die-macht-95042992