Dschända macht Pause

Autorenbild

Was machen Politiker eigentlich im Sommer? Antwort: Sie schauen sich alte Fernsehserien an. Zumindest trifft das auf die Politiker der ÖVP zu, deren Politische Akademie heuer ein Sommerkino veranstaltet, bei dem die dänische Fernsehserie "Borgen" gezeigt wird.

Diese Serie (Untertitel: "Gefährliche Seilschaften") beschreibt den Aufstieg einer jungen Politikerin zur Regierungschefin, und was sie während dieses Aufstiegs mit ihrer Familie, ihren Spindoktoren und den Medien so erlebt. Im Verlauf der Serie verliert sie ihr Amt, gründet eine neue Partei ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.09.2020 um 01:00 auf https://www.sn.at/kolumne/purgertorium/dschaenda-macht-pause-91959760